BEWERTUNG: VERFÜGBARKEIT: MODELSERIEN: Versorgt alle Einrichtungen im Haus, die einen Wasseranschluss haben mit belebtem Wasser. Denken Sie z.B. an Ihre Küchengeräte, Ihre Badewanne, Ihre Dusche, die Waschmaschine, Ihren Heizkreislauf oder das Schwimmbad. Durch die Wasserbelebung werden Sie den Unterschied auch bei Ihren Pflanzen und Haustieren sofort bemerken. Unsre Module zur Wasservitalisierung benötigen, kein Strom - keine Wartung - keine Chemie
Explore

TopAqua Vital - Wasserbelebung

wir versprechen Ihnen pure Begeisterung
das Problem Kalk - Rost - Kosten Durch die Wasserbelebung können diese Probleme minimiert werden.

TopAqua Vital

weiches Vitalwasser
Durch die verbesserte Qualität des Wassers ergeben sich natürlich viele Vorteile im täglichen Umgang mit dem “vitalisierten” Wasser. In den unzähligen Privathaushalten und in der Industrie wurden sehr positive Auswirkungen der TOPAQUA Produkte beobachtet. Dabei ist wichtig zu erwähnen dass, obwohl überall die unterschiedlichsten Wasserqualitäten (ph- Werte, Härtegrade, etc.) vorhanden sind, immer eine signifikante Erhöhung der Wasserqualität festgestellt werden konnte. Wasserbelebung durch TOPAQUA Geräte kann Ihnen eine Menge Vorteile sowohl für Ihre Gesundheit als auch für Ihren Haushalt bringen.

TopAqua Vital

Kalk- und Rostschutz der Rohre. Vorhandene Verkalkungen können mit der Zeit beseitigt werden. Pflanzen können besser wachsen. Wasser ist keimstabiler (Chlorersparnis bis zu 60% im Swimmingpool). Die Lebensdauer von Kaffee-, Waschmaschine, Geschirrspüler und anderer Systeme erhöht sich. Schnellere Reinigung in der Küche und Bad, die Wasserflecken können deutlich vermindert werden.
NAVIGATION
TEILEN
ADRESSE Prof. Dr. S. Koren-Straße 10 A-2700 Wr. Neustadt
KONTAKT e: office@topaqua.at t: 0664 130 83 46
© Copyright 2018 TopAqua




TopAqua Filter TopAqua Filter PROaqua Filter PROaqua Filter
Kalkentfernung Kalkentfernung
Wasserbelebung Was ist „belebtes Wasser“ ? „Dynamisiertes Wasser“ ist der Name für Wasser, das mit Hilfe einer physikalisch-mechanischen Wasserbelebungsmethode (der „Dynamisierung“) zur Entfaltung seiner natürlichen, lebensspendenden, quellwassernahen Qualität gebracht wird. Die „Wasserbelebung“ erfolgt indem Wasser unter ganz bestimmten, aus der Natur abgeleiteten Bedingungen bewegt wird. Vorbild dafür ist die natürliche Wasserregeneration in der Atmosphäre, sind große Wasserwirbel und große Wasserfälle. Im Zuge des genau definierten „Dynamisierungsprozesses“ werden physikalische Zustände erzeugt, die für die Entfaltung der lebensspendenden Wasserqualität von grundlegender Bedeutung sind. Aus diesen Gründen ist „dynamisiertes“ Wasser ideal für alle Lebewesen, für Menschen, Tiere und Pflanzen. Eine Methode zur Darstellung der energetischen Struktur des Wassers ist die Herstellung von Kristallbildern. Durch die Art der Kristallisation können sehr genaue Aussagen über die (physikalische) Qualität des Wassers gemacht werden. Unbehandeltes Leitungswasser zeigt typische rechtwinkelige und runde Strukturen. Das behandelte Wasser zeigt die Kristalle wie sie auf das Zentrum stoßen, in geordneten Bahnen. Wozu Wasserbelebung (Dynamisierung) ? In der ursprünglichen, intakten Natur findet das Wasser Bedingungen vor, unter denen es seine Leben spendenden Eigenschaften zur vollen Entfaltung bringen kann. Diese natürlichen Bedingungen sind hier auf drei Punkte reduziert: • Freier dynamischer Fluss, Wirbel bildend • Annähernd völlige Reinheit von Schadstoffinformationen • Vollständige natürliche Regeneration in der intakten Atmosphäre In der zivilisierten Welt haben sich die Bedingungen wesentlich geändert, die Umweltverschmutzung in der Luft, auf und im Boden, im Wasser hat sich nicht wesentlich positiv verändert und kann deshalb kein Garant sein für einen „gesunden“ Wasserkreislauf. Trotzdem muss das Wasser der Bevölkerung bereitgestellt werden und wird somit mit chemischen Hilfsstoffen und anderen Aktivitäten (z. B. Bestrahlung etc.) als „rein“ klassifiziert. Durch den Transport des Wassers in engen Röhren mit hohem Druck wird die Qualität nicht erhöht, sondern wesentlich verschlechtert. Hier gilt es direkt vor dem Verbrauch bzw. dem Verzehr das bis dahin das in seinen Strukturen „leblose“ Wasser wieder zu beleben, d. h. zu „dynamisieren“. Die Wasser-belebung („Dynamisierung“) bewirkt mit dem Medium Wasser folgende Vorteile: Physikalische Zustände, die miteinander auftreten bzw. einander bedingen : • Bildung einer großen Oberfläche • hohes Energieniveau • hoher Ordnungsgrad • niedere Oberflächenspannung
NAVIGATION
TEILEN
ADRESSE Prof. Dr. S. Koren- Straße 10 A-2700 Wr. Neustadt
KONTAKT e: office@topaqua.at t: 0664 130 83 46
© Copyright 2018 TopAqua






Explore

TopAqua Vital -

Wasserbelebung

wir versprechen Ihnen pure Begeisterung
BEWERTUNG: VERFÜGBARKEIT: MODELSERIEN: Versorgt alle Einrichtungen im Haus, die einen Wasseranschluss haben mit belebtem Wasser. Denken Sie z.B. an Ihre Küchengeräte, Ihre Badewanne, Ihre Dusche, die Waschmaschine, Ihren Heizkreislauf oder das Schwimmbad. Durch die Wasserbelebung werden Sie den Unterschied auch bei Ihren Pflanzen und Haustieren sofort bemerken. Unsre Module zur Wasservitalisierung benötigen, kein Strom - keine Wartung - keine Chemie
das Problem Kalk - Rost - Kosten Durch die Wasserbelebung können diese Probleme minimiert werden.

TopAqua Vital

Durch die verbesserte Qualität des Wassers ergebensich natürlich viele Vorteile im täglichen Umgang mit dem “vitalisierten” Wasser. In den unzähligen Privathaushalten und in der Industrie wurden sehr positive Auswirkungen der TOPAQUA Produkte beobachtet. Dabei ist wichtig zu erwähnen dass, obwohl überall die unterschiedlichsten Wasserqualitäten (ph- Werte, Härtegrade, etc.) vorhanden sind, immer eine signifikante Erhöhung der Wasserqualität festgestellt werden konnte. Wasserbelebung durch TOPAQUA Geräte kann Ihnen eine Menge Vorteile sowohl für Ihre Gesundheit als auch für Ihren Haushalt bringen.

TopAqua Vital

Kalk- und Rostschutz der Rohre. Vorhandene Verkalkungen können mit der Zeit beseitigt werden. Pflanzen können besser wachsen. Wasser ist keimstabiler (Chlorersparnis bis zu 60% im Swimmingpool). Die Lebensdauer von Kaffee-, Waschmaschine, Geschirrspüler und anderen Systemen erhöht sich. Schnellere Reinigung in der Küche und Bad, die Wasserflecken können deutlich vermindert werden.
TopAqua Filter TopAqua Filter PROaqua Filter PROaqua Filter
Kalkentfernung Kalkentfernung
Wasserbelebung Was ist „belebtes Wasser“ ? „Dynamisiertes Wasser“ ist der Name für Wasser, das mit Hilfe einer physikalisch- mechanischen Wasserbelebungsmethode (der „Dynamisierung“) zur Entfaltung seiner natürlichen, lebensspendenden, quellwassernahen Qualität gebracht wird. Die „Wasserbelebung“ erfolgt indem Wasser unter ganz bestimmten, aus der Natur abgeleiteten Bedingungen bewegt wird. Vorbild dafür ist die natürliche Wasserregeneration in der Atmosphäre, sind große Wasserwirbel und große Wasserfälle. Im Zuge des genau definierten „Dynamisierungsprozesses“ werden physikalische Zustände erzeugt, die für die Entfaltung der lebensspendenden Wasserqualität von grundlegender Bedeutung sind. Aus diesen Gründen ist „dynamisiertes“ Wasser ideal für alle Lebewesen, für Menschen, Tiere und Pflanzen. Eine Methode zur Darstellung der energetischen Struktur des Wassers ist die Herstellung von Kristallbildern. Durch die Art der Kristallisation können sehr genaue Aussagen über die (physikalische) Qualität des Wassers gemacht werden. Unbehandeltes Leitungswasser zeigt typische rechtwinkelige und runde Strukturen. Das behandelte Wasser zeigt die Kristalle wie sie auf das Zentrum stoßen, in geordneten Bahnen. Wozu Wasserbelebung (Dynamisierung) ? In der ursprünglichen, intakten Natur findet das Wasser Bedingungen vor, unter denen es seine Leben spendenden Eigenschaften zur vollen Entfaltung bringen kann. Diese natürlichen Bedingungen sind hier auf drei Punkte reduziert: • Freier dynamischer Fluss, Wirbel bildend • Annähernd völlige Reinheit von Schadstoffinformationen • Vollständige natürliche Regeneration in der intakten Atmosphäre In der zivilisierten Welt haben sich die Bedingungen wesentlich geändert, die Umweltverschmutzung in der Luft, auf und im Boden, im Wasser hat sich nicht wesentlich positiv verändert und kann deshalb kein Garant sein für einen „gesunden“ Wasserkreislauf. Trotzdem muss das Wasser der Bevölkerung bereitgestellt werden und wird somit mit chemischen Hilfsstoffen und anderen Aktivitäten (z. B. Bestrahlung etc.) als „rein“ klassifiziert. Durch den Transport des Wassers in engen Röhren mit hohem Druck wird die Qualität nicht erhöht, sondern wesentlich verschlechtert. Hier gilt es direkt vor dem Verbrauch bzw. dem Verzehr das bis dahin das in seinen Strukturen „leblose“ Wasser wieder zu beleben, d. h. zu „dynamisieren“. Die Wasser- belebung („Dynamisierung“) bewirkt mit dem Medium Wasser folgende Vorteile: Physikalische Zustände, die miteinander auftreten bzw. einander bedingen : • Bildung einer großen Oberfläche • hohes Energieniveau • hoher Ordnungsgrad • niedere Oberflächenspannung